Diese Bausteine gelten als Jahresplanung für o. Schüler/innen. Sie können nur eine grobe Richtschnur für den DaZ-Unterricht sein.  Jede DaZ-Lehrperson ist zudem aufgefordert, die Jahresplanung in Verschränkung mit dem Lehrplan der jeweiligen Schulstufe anzuwenden, da die Schüler/innen im o. Status dem Regelunterricht folgen müssen und bei der Leistungsfeststellung wie bei Schüler/innen mit Deutsch als Erstsprache vorgegangen wird.

Die individuellen Sprachkenntnisse  sind  zudem zu heterogen, um eine Detailplanung vorgeben zu können.

Download
Bausteine des Spracherwerbs.docx
Microsoft Word Dokument 27.1 KB